Hoch soll er leben, der Papa!

Hoch soll er leben, der Papa!

Eigentlich feiern wir seit dem vierten Jahrhundert Christi Himmelfahrt, jedoch artet der Feiertag mit den Jahren immer mehr zu einem Trinkgelage für Männer aus.

Eigentlich feiern wir am 30. Mai ja seit dem vierten Jahrhundert Christi Himmelfahrt. Doch der streng christliche Feiertag artete mit den Jahren immer mehr in ein Trinkgelage für Männer aus, bei dem Frauen sogar unerwünscht waren. So bot es sich quasi schon an den deutschen Vatertag, Herrentag oder auch Männertag genannt, auf diesen Termin zu legen. Ins Leben gerufen wurde der Vatertag allerdings 1910 von der Amerikanerin Sonora Smart Dodd, die damals auf einen Tag bestand, um alljährlich ihren Vater, einen Kriegsveteranen, zu ehren.

 

Wenn Väter mit dem Bollerwagen durch die Straßen ziehen

Es gibt viele Arten den Vatertag zu verbringen, aber für die lustigsten Schlagzeilen sorgen immer noch Männer, die feucht fröhlich mit Bollerwägen die Stadt oder das Dorf unsicher machen. Vorbei an Frauen mit rollenden Augen, die ihren Göttergatten sorgenvolle Blicke hinterherwerfen, lassen es sich die Jungs an ihren Ehrentag gut gehen. Die Sorge der Frauen ist auch durchaus angebracht, denn so mancher Mann findet sich am Ende des Tages volltrunken und pleite auf einer Parkbank wieder. Mann kann den Vatertag, aber auch etwas vernünftiger verbringen, ohne den dazugehörigen Spaß einbüßen zu müssen. Dies gelingt aber nur, wenn dem Vatertag auch eine gewisse Planung vorausgeht. Und bitte die goldene Regel nicht vergessen: Den perfekten Vatertag verbringt man(n) mit Kumpels, auf die auch nach ein paar Bier noch Verlass ist! Und wenn es schon die Bollerwagen-Variante des Herrentages sein muss, dann muss auch eine ordentliche Packliste her.

 

Die Bollerwagen Check-Liste

Allen voran brauchst Du natürlich einen Bollerwagen, der stabil genug ist, um die Herrentour zu überstehen. Zudem sollte er genügend Stauraum für den „Proviant“ bieten. Folgende Dinge brauchst Du für eine erfolgreiche und spaßige Vatertags-Tour:

- ausreichend Bier mit moderaten Alkoholgehalt

- Musik: Am besten einen Bluetooth-Lautsprecher und Party-MP3‘s

- Einweg-Grill - Kühltasche gefüllt mit Grillgut / Bratwürste

- Wasser (!!!) um dem Brummschädel am nächsten Tag entgegenzuwirken

- Sonnencreme (je nach Wetterlage)

- Kopfbedeckung (je nach Wetterlage)

- Regenjacke

- Klappstühle (?)

- aufgeladenes Handy

- genügend Geld für den Notfall

- kleines Erste-Hilfe-Kit

- schlechte Witze

- ein dickes Fell

- ein paar coole Jungs, die hart im Nehmen sind

- Spaß am Wildpinkeln

 

Alles was Du während einer Bollerwagen-Tour nicht gebrauchen kannst - wie Kreditkarten, Frauen, Führerschein, falscher Stolz und Würde – bitte zuhause lassen.

 

Vatertag Light – es geht auch anders

Da der Bollerwagen nicht jedermann‘s Sache ist, kann man den alljährlichen Männertag natürlich auch etwas gemütlicher verbringen. Auch mit einer kleinen Party in den eigenen vier Wänden oder im Garten können Männer ihren Ehrentag gebührend feiern. Das weibliche Geschlecht muss auch nicht unbedingt verbannt werden und wenn doch, dann höchstens in die Küche, um für das Catering zu sorgen. :) Aber eines darf auch in der „Light Version“ nicht fehlen – ausreichend Bier. Und genau hier kommt Hier-Gibts-Bier.de ins Spiel, denn in unserem Biershop findet Ihr alle fränkischen Biersorten, die für einen gelungenen und feucht fröhlichen Vatertag sorgen. Du willst Deine Jungs zur Feier des Tages mit edlem „Stoff“ versorgen? Dann klick Dich in unser Sortiment und entdecke die eine oder andere Sorte, die Du vielleicht noch gar nicht kennst. Egal, ob Helles, Rauchbier, Weissbier, Pils oder Kellerbier - wir liefern Dein individuelles Bierpaket pünktlich zum Vatertag!

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »