Dein Bierkasten

Bier der Meinel Bräu

Meinel Bräu

Braukompetenz und Familientradition seit 1731 –Tag für Tag. Im Biereldorado Oberfranken, zwischen den grünen Wäldern des Frankenwaldes und des Fichtelgebirges liegt das idyllische Hof – die Heimat der Meinel-Bräu. Die Familienbrauerei wird bereits in der 12. Generation von Geschäftsführerin Gisela Meinel-Hansen, gemeinsam mit ihrem Ehemann und Braumeister Hans-Joachim Hansen geführt. Im Jahre 1731 wurde die Familienbrauerei Meinel im ehemaligen Steinbruch zu Hof gegründet. Wie damals üblich, wurde das Bier im dazugehörigen Bräustüberl der Meinel´s Bas ausgeschenkt und im nähren Umkreis verkauft. Keine Kompromisse bei der Qualität! Die verwendeten, naturbelassenen Rohstoffe kommen ausschließlich aus Bayern und der Region, dafür steht Meinel Bräu mit ihrem Namen. Die Brauerei führt das Europäische Kennzeichen geografisch geschützte Angabe und erhielt vom Freistaat Bayern das Prädikat: Qualität aus Bayern.

Das erste Mal in der Geschichte der Brauereifamilie Meinel übernimmt eine Frau, Gisela Helene Meinel-Hansen, die Geschicke des Traditionsbetriebes. Gemeinsam mit ihrem Ehemann und Braumeister Hans-Joachim Hansen modernisieren sie Brauerei und Gasthof, in den wilden Zeiten der Wende. Dem kreativen Kopf des Braumeisters entspringen 5 weitere Bierspezialitäten sowie 1999 die Errichtung einer eignen Destillationsanlage, der Meinel´s HofBrennerei. Die nächste Generation steht  in den Startlöchern, Moni Meinel-Hansen die jünste Braumeisterin Deutschlands, erhielt 2009 ihren Braumeistertitel und kreierte Meinel´s Weizenbock, Gisi Meinel-Hansen, Braumeisterin und Biersommelieré kümmert sich um Vertrieb und kreative Bierinnovationen.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Meinel Freindla Meinel Freindla
Bierfarbe:
Exklusiver Genuss zum Hofer Volksfest, unbedingt probieren!
Inhalt 0.5 Liter (4,50 € * / 1 Liter)
2,25 € * zzgl. Pfand
Meinel Pils Meinel Pils
Bierfarbe:
Der Klassiker seit über 100 Jahren: Eine klare Empfehlung die immer geht!
Inhalt 0.5 Liter (4,30 € * / 1 Liter)
2,15 € * zzgl. Pfand
Meinel Helles Meinel Helles
Bierfarbe:
Ein Helles wie es im Buche steht, Traumhaft erfrischend aus Hof.
Inhalt 0.5 Liter (4,30 € * / 1 Liter)
2,15 € * zzgl. Pfand
Meinel HolladieBierfee Meinel HolladieBierfee
Bierfarbe:
Ein speziell für Frauen gebrautes Bier. Exklusiv von den Braumeisterinnen von Meinel Bräu.
Inhalt 0.33 Liter (10,00 € * / 1 Liter)
3,30 € * zzgl. Pfand
Meinel Naturradler Meinel Naturradler
Bierfarbe:
Nicht nur für Frauen zu empfehlen: Das erfrischende Naturradler von Meinel Bräu.
Inhalt 0.33 Liter (5,91 € * / 1 Liter)
1,95 € * zzgl. Pfand
Meinel Kellermärzen Meinel Kellermärzen
Bierfarbe:
Perfekter Genuss, am besten im Tonkrug serviert.
Inhalt 0.5 Liter (4,50 € * / 1 Liter)
2,25 € * zzgl. Pfand
Meinel Mephisto Meinel Mephisto
Bierfarbe:
Zart rauchiges Export der Traditionsbrauerei aus Hof.
Inhalt 0.5 Liter (4,30 € * / 1 Liter)
2,15 € * zzgl. Pfand
Meinel Dunkel Meinel Dunkel
Bierfarbe:
Ein dunkles und unglaublich leckeres der Traditionsbrauerei.
Inhalt 0.5 Liter (4,30 € * / 1 Liter)
2,15 € * zzgl. Pfand

Bier der Meinel Bräu

Meinel Bräu

Braukompetenz und Familientradition seit 1731 –Tag für Tag. Im Biereldorado Oberfranken, zwischen den grünen Wäldern des Frankenwaldes und des Fichtelgebirges liegt das idyllische Hof – die Heimat der Meinel-Bräu. Die Familienbrauerei wird bereits in der 12. Generation von Geschäftsführerin Gisela Meinel-Hansen, gemeinsam mit ihrem Ehemann und Braumeister Hans-Joachim Hansen geführt. Im Jahre 1731 wurde die Familienbrauerei Meinel im ehemaligen Steinbruch zu Hof gegründet. Wie damals üblich, wurde das Bier im dazugehörigen Bräustüberl der Meinel´s Bas ausgeschenkt und im nähren Umkreis verkauft. Keine Kompromisse bei der Qualität! Die verwendeten, naturbelassenen Rohstoffe kommen ausschließlich aus Bayern und der Region, dafür steht Meinel Bräu mit ihrem Namen. Die Brauerei führt das Europäische Kennzeichen geografisch geschützte Angabe und erhielt vom Freistaat Bayern das Prädikat: Qualität aus Bayern.

Das erste Mal in der Geschichte der Brauereifamilie Meinel übernimmt eine Frau, Gisela Helene Meinel-Hansen, die Geschicke des Traditionsbetriebes. Gemeinsam mit ihrem Ehemann und Braumeister Hans-Joachim Hansen modernisieren sie Brauerei und Gasthof, in den wilden Zeiten der Wende. Dem kreativen Kopf des Braumeisters entspringen 5 weitere Bierspezialitäten sowie 1999 die Errichtung einer eignen Destillationsanlage, der Meinel´s HofBrennerei. Die nächste Generation steht  in den Startlöchern, Moni Meinel-Hansen die jünste Braumeisterin Deutschlands, erhielt 2009 ihren Braumeistertitel und kreierte Meinel´s Weizenbock, Gisi Meinel-Hansen, Braumeisterin und Biersommelieré kümmert sich um Vertrieb und kreative Bierinnovationen.

Zuletzt angesehen