Franconian beer blog

bier-magazin

Close window
Franconian beer blog

bier-magazin

Endlich kann in Bamberg wieder gefeiert werden - auf der legendären Sandkerwa®
Wo Bier statt Wasser sprudelt – der Bierquellen-Wanderweg über Leups, Büchenbach, Weiglathal und Lindenhardt.
Endlich wieder Annafest! Fränkische Tradition seit fast 200 Jahren!
Der 13-Brauereien-Weg – Biervielfalt in der Fränkischen Toskana: 33 km Biergenuss pur!
Bierlandpioniere meets Hier-gibts-Bier.de: Beer tasting with beer sommelier Markus Raupach on 25 June 2022 in Würzburg.
Tanzende Schneeflocken, glitzernde Sterne, verschneite Winterlandschaften auf den Etiketten – bei uns in „Bierfranken“ weihnachtet es gerade. Selbst da, wo man es nicht zwangsläufig erwartet.
Auf zum wohl größten Biergarten der Welt inklusive Besuch auf dem Walk of Beer in Forchheim.
Beim Biergenuss spielen Biersommeliers eine tragende Rolle und sie haben die letzten 12 Monate hervorragende Arbeit geleistet!
Die Bier-Genießertour durch die Fränkische Schweiz bietet das Komplettpaket für Bierliebhaber und Wanderfreunde.
Ja, Bier und Fußball gehören seit jeher zusammen. Mitfiebern und mitkämpfen können wir auch in den eigenen vier Wänden.
Die Kohle glüht, der Gasgrill ist gezündet – egal auf welchen Grill du gerade stehst: Das leckere Bier aus Franken darf nicht fehlen!
Wie wäre es mit einem Ausflug in den Landkreis Bamberg? Genau genommen mit einer Wanderung auf der Huppendorfer Vollbierstraße.
In der Westkirche gelten die Tage von Aschermittwoch bis Ostern gemeinhin als Fastenzeit. Im Mittelalter gehörte der Verzicht von Alkohol, insbesondere der von Bier, eher nicht zur Tagesordnung.
Ein uralter Brauch, der in Oberfranken vielerorts noch zelebriert wird - am Abend des 06. Januar heißt es Stärke antrinken!
Heimat entdecken:So kannst du „Fränkischer Ehrenbiertrinker der Weltmeisterbrauereien“ werden. Alle Infos rund um den Brauereienweg in Aufseß.
Das Gesetz, das maßgeblich für den reinen Geschmack von bayrischen und fränkischen Bier verantwortlich ist: Das bayrische Reinheitsgebot.
Die närrische Zeit oder auch fünfte Jahreszeit genannt, ist der Startschuss für eine Periode, in der ohne schlechtes Gewissen viel gelacht, getanzt und gefeiert werden darf
Oberfranken durfte sich zum fünften mal auf der diesjährigen Internationalen Grünen Woche in Berlin präsentieren und überzeugte.
Die Fränkischen Biere gehören zu den Besten der Welt. Weltweit bedeutendster Bierwettbewerb "European Beer Star" krönt Fränkisches Bier. Süddeutsche Brauereien hängen andere Länder mühelos ab!
Stolze 69 Jahre ist es her, dass die legendäre Bamberger Sandkerwa zum ersten Mal gefeiert wurde ...
Gönn Dir einen Moment in angenehmer Atmosphäre in dem Dich niemand stört und genieße ein herrliches Bier. Wir helfen Dir dabei!
Mit dem richtigen Bier wird jede Mahlzeit ganz schnell zu einem echten Gaumenschmaus. Doch welches Bier zu welcher Mahlzeit genießen?
In wenigen Tagen heißt es wieder einmal „O‘zapft is“. Nicht etwa in München, sondern im fränkischen Kulmbach, das mit dem Anstich des ersten Fässla seine beliebte alljährliche Kulmbacher Bierwoche einläutet. Zahlreich werden fränkische Bierfans wieder über das kleine Städtchen kommen, um ihre Kehlen von süffigen Festtagsbiere von Kulmbacher, EKU, Kapuziner und Mönchshof benetzen zu lassen.
Da die Grill- und Gartenparty-Saison bald endlich wieder Einzug hält, versorgen wir dich gerne mit ein paar kulinarischen Rezeptvorschlägen...
1 From 2