Products from Mahr's Bräu

Mahr's Bräu

Ein echtes Bamberger Original, das jeder Bierliebhaber kennen sollte. Seit 1895 wird in der Mahrs Bräu von der Familie Michel Bier gebraut – aktuell in 4. Generation. Nicht nur mit traditioneller Braumeisterkunst und modernster Technik. Sondern auch mit Respekt vor der Natur, mit Nachhaltigkeit und Wertschätzung für die Heimat. Ins Bier kommen deshalb nur ausgesuchte Rohstoffe und Zutaten aus neutral kontrolliertem Anbau. Beispielsweise aus dem fränkischen Jura oder anderen bayerischen Anbaugebieten. Das Malz bezieht die Brauerei von Bamberger Mälzereien oder der Mälzerei Steinach in Zirndorf. Sie sind die Grundlage für den einzigartigen Geschmack der insgesamt neun fränkischen Biersorten, die der Familienbetrieb im Angebot hat. Allesamt echte Bierspezialitäten mit ausgezeichneter Qualität, die sich weit über die Grenzen Frankens hinaus herumgesprochen hat. Und unter anderem die Prämierung des Mahrs Bräu Helles beim World Beer Award 2018 in der Kategorie Country Winner „Helles/Münchner“ beweist.

A gscheids Bier, a anständige Brotzeit und a schöns Plätzla zum Wohlfühln. Diesen Auftrag hat sich die Traditionsbrauerei auf die Fahne geschrieben. Und so ist es nur mehr als logisch, dass zur Brauerei auch ein Wirtshaus gehört.

Das Wirtshaus

Dass die Brauerei auf eine lange Tradition zurückblickt, sieht man nicht nur am alten Brauereigebäude. Auch im Wirtshaus ist gefühlt noch alles wie früher. Modernisiert hat man hier – wenn überhaupt - mit Bedacht und Fingerspitzengefühl. Schließlich soll „das Alte“ noch für kommende Generationen bewahrt werden. Niedrige Decken, Kachelofen, Holzvertäfelung an den Wänden, schmale Biertische und Bierbänke, schummriges Licht. In der Gaststube ist es einfach nur urgemütlich. Und zum Bierbestellen braut es nur zwei Buchstaben. AU – schon steht ein frisch aus dem Holzfass gezapftes, Ungespundetes Naturtrübes vor einem. Herrlich.

Herrlich schmecken in der Brauereigaststätte übrigens auch die Gerichte. Egal ob herzhafte Brotzeit, fränkischer Braten oder neue leichte, vegetarische Küche. So leidenschaftlich bei Michels Bier gebraut wird, wird auch in der Küche gekocht. Einfach lecker. Übrigens: Wer einfach nur ein Bier trinken will, sollte sich zu den „Stehgammlern“ in der „Schwemm“ (also im Flur vor der Gaststube) gesellen. Dem einzigen Steh-Stammtisch der Welt. Hier treffen sich täglich alteingesessene Wunderburger, diskutieren über Wichtiges und Unwichtiges im Leben und lassen den Tag bei einem Seidla ausklingen.

Der Brummelbock

Aus den Romanen des Kulturautors Tommy Jaud. Das Bier gegen das schlechte Gewissen, das knallt und schmeckt. So heißt es auf der Website und natürlich haben wir die acht kleinen Fläschchen getestet. Das helle, fränkisch-kalifornische Starkbier mit erlesenem Hopfen aus der Hallertau und amerikanischem Amarillo hat es wirklich in sich und: wurde von der Mahrs Bräu gebraut. Leider ist der Brummelbock für immer ausgetrunken. Schade, denn er hat einfach nur herrlich geschmeckt.


Weitere Infos: Mahrs Bräu

Close filters
 
  •  
  •  
  •  
No results were found for the filter!
Mahrs Bräu - E.T.A. Mahrs E.T.A
Bierfarbe:
Das Jubiläumsbier von Mahr`s Bräu aus Bamberg. Ein echtes Dunkles.
Content 0.5 Liter (€4.20 * / 1 Liter)
€2.10 * zzgl. Pfand
Mahrs Bräu - aU Mahrs a U
Bierfarbe:
Ungespundet, ungefiltert und unverschämt gut.
Content 0.5 Liter (€4.20 * / 1 Liter)
€2.10 * zzgl. Pfand
Mahrs Bräu - Pils Mahrs Pils
Bierfarbe:
Premiumgeschmack mit zartherber Bitternote aus dem Hause Mahrs Bräu in Bamberg.
Content 0.5 Liter (€4.20 * / 1 Liter)
€2.10 * zzgl. Pfand
Mahrs Bräu - Helles Mahrs Helles
Bierfarbe:
Das Helle schmeckt immer!
Content 0.5 Liter (€4.20 * / 1 Liter)
€2.10 * zzgl. Pfand

Products from Mahr's Bräu

Mahr's Bräu

Ein echtes Bamberger Original, das jeder Bierliebhaber kennen sollte. Seit 1895 wird in der Mahrs Bräu von der Familie Michel Bier gebraut – aktuell in 4. Generation. Nicht nur mit traditioneller Braumeisterkunst und modernster Technik. Sondern auch mit Respekt vor der Natur, mit Nachhaltigkeit und Wertschätzung für die Heimat. Ins Bier kommen deshalb nur ausgesuchte Rohstoffe und Zutaten aus neutral kontrolliertem Anbau. Beispielsweise aus dem fränkischen Jura oder anderen bayerischen Anbaugebieten. Das Malz bezieht die Brauerei von Bamberger Mälzereien oder der Mälzerei Steinach in Zirndorf. Sie sind die Grundlage für den einzigartigen Geschmack der insgesamt neun fränkischen Biersorten, die der Familienbetrieb im Angebot hat. Allesamt echte Bierspezialitäten mit ausgezeichneter Qualität, die sich weit über die Grenzen Frankens hinaus herumgesprochen hat. Und unter anderem die Prämierung des Mahrs Bräu Helles beim World Beer Award 2018 in der Kategorie Country Winner „Helles/Münchner“ beweist.

A gscheids Bier, a anständige Brotzeit und a schöns Plätzla zum Wohlfühln. Diesen Auftrag hat sich die Traditionsbrauerei auf die Fahne geschrieben. Und so ist es nur mehr als logisch, dass zur Brauerei auch ein Wirtshaus gehört.

Das Wirtshaus

Dass die Brauerei auf eine lange Tradition zurückblickt, sieht man nicht nur am alten Brauereigebäude. Auch im Wirtshaus ist gefühlt noch alles wie früher. Modernisiert hat man hier – wenn überhaupt - mit Bedacht und Fingerspitzengefühl. Schließlich soll „das Alte“ noch für kommende Generationen bewahrt werden. Niedrige Decken, Kachelofen, Holzvertäfelung an den Wänden, schmale Biertische und Bierbänke, schummriges Licht. In der Gaststube ist es einfach nur urgemütlich. Und zum Bierbestellen braut es nur zwei Buchstaben. AU – schon steht ein frisch aus dem Holzfass gezapftes, Ungespundetes Naturtrübes vor einem. Herrlich.

Herrlich schmecken in der Brauereigaststätte übrigens auch die Gerichte. Egal ob herzhafte Brotzeit, fränkischer Braten oder neue leichte, vegetarische Küche. So leidenschaftlich bei Michels Bier gebraut wird, wird auch in der Küche gekocht. Einfach lecker. Übrigens: Wer einfach nur ein Bier trinken will, sollte sich zu den „Stehgammlern“ in der „Schwemm“ (also im Flur vor der Gaststube) gesellen. Dem einzigen Steh-Stammtisch der Welt. Hier treffen sich täglich alteingesessene Wunderburger, diskutieren über Wichtiges und Unwichtiges im Leben und lassen den Tag bei einem Seidla ausklingen.

Der Brummelbock

Aus den Romanen des Kulturautors Tommy Jaud. Das Bier gegen das schlechte Gewissen, das knallt und schmeckt. So heißt es auf der Website und natürlich haben wir die acht kleinen Fläschchen getestet. Das helle, fränkisch-kalifornische Starkbier mit erlesenem Hopfen aus der Hallertau und amerikanischem Amarillo hat es wirklich in sich und: wurde von der Mahrs Bräu gebraut. Leider ist der Brummelbock für immer ausgetrunken. Schade, denn er hat einfach nur herrlich geschmeckt.


Weitere Infos: Mahrs Bräu

Viewed