0 Fl

Dein Bierkasten
Versandkostenfrei: noch 40 Fl.
Aktuelle Paketgröße: 6er
Volle Kästen: 0

Bier aus Franken

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
19 von 20
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Veldensteiner Mandarina Bavaria Weissbier
Veldensteiner Mandarina Bavaria Weissbier
Bierfarbe:
Fruchtiges Aroma mit angenehmer Würzigkeit, dank dem Aromahopfen aus der Hallertau.
Inhalt 0.5 Liter (4,00 € * / 1 Liter)
2,00 € * zzgl. Mehrwegpfand
Hönicka Bräu - Hönicklaus Festbier
Hönicka Hönicklaus
Bierfarbe:
Das Nikolaus-Saisonbier zur Weihnachtszeit aus der Hönicka Bräu.
Inhalt 0.5 Liter (4,00 € * / 1 Liter)
2,00 € * zzgl. Mehrwegpfand
Gampert Hell
Gampert Hell
Bierfarbe:
Original, fränkisches Helles mit ausgewogener Malz- und Hopfennote.
Inhalt 0.5 Liter (3,60 € * / 1 Liter)
1,80 € * zzgl. Mehrwegpfand
Gampert Kättlbier
Gampert Kättlbier
Bierfarbe:
Bodenständiges, naturtrübes Kellerbier mit betonter Hopfennote zu Ehren der Jungferkättl.
Inhalt 0.5 Liter (3,60 € * / 1 Liter)
1,80 € * zzgl. Mehrwegpfand
Klosterbrauerei Weissenohe Bonator Doppelbock
Weissenoher Bonator Doppelbock
Bierfarbe:
Dunkler Doppelbock mit wunderbarer Aromatik und hoher Drinkability.
Inhalt 0.5 Liter (4,20 € * / 1 Liter)
2,10 € * zzgl. Mehrwegpfand
Mager Weihnachtsfestbier
Mager Weihnachtsfestbier
Bierfarbe:
Kräftiger Geschmack mit einer lieblichen und weichen Süße.
Inhalt 0.5 Liter (4,00 € * / 1 Liter)
2,00 € * zzgl. Mehrwegpfand
Video
Maisel & Friends Hopfenreiter
Maisel & Friends Hopfenreiter
Bierfarbe:
Sehr komplexes, jährliche neu erscheinendes Double IPA aus Bayreuth.
Inhalt 0.33 Liter (8,18 € * / 1 Liter)
2,70 € * zzgl. Mehrwegpfand
Maisel & Friends West Coast IPA
Maisel & Friends West Coast IPA
Bierfarbe:
Genieße die Sonne Kaliforniens, goldgelbes Bier mit cremiger Schaumkrone.
Inhalt 0.33 Liter (5,45 € * / 1 Liter)
1,80 € * zzgl. Mehrwegpfand
Maisel & Friends Pale Ale Alkoholfrei
Maisel & Friends Pale Ale Alkoholfrei
Bierfarbe:
Kaum zu glauben, dass dieses Meisterwerk der Braukunst alkoholfrei ist!
Inhalt 0.33 Liter (5,45 € * / 1 Liter)
1,80 € * zzgl. Mehrwegpfand
Hütten Winter Festbier
Hütten Winter Festbier
Bierfarbe:
Die jährliche, malzbetonte Freude der Brauerei Hütten zur kalten Jahreszeit.
Inhalt 0.5 Liter (4,00 € * / 1 Liter)
2,00 € * zzgl. Mehrwegpfand
Nikl-Bräu Eulenbock
Nikl Eulenbock
Bierfarbe:
Das Starkbier der Brauerei Nikl kommt nur einmal im Jahr in die Flasche.
Inhalt 0.5 Liter (4,40 € * / 1 Liter)
2,20 € * zzgl. Mehrwegpfand
Aufsesser Wegseidla Winteredition
Aufsesser Wegseidla Winteredition
Bierfarbe:
Mit 7 Malzsorten eingebrautes Wegseidla in der winterlich, wärmenden Edition.
Inhalt 0.5 Liter (3,80 € * / 1 Liter)
1,90 € * zzgl. Mehrwegpfand
Frauendorfer Festbier
Frauendorfer Festbier
Bierfarbe:
Einmal im Jahr zum Fest der Feste. Hetzel`s Festbier-Spezialität aus Frauendorf.
Inhalt 0.5 Liter (3,80 € * / 1 Liter)
1,90 € * zzgl. Mehrwegpfand
Glenk Bräu Festbier
Glenk Festbier
Bierfarbe:
Weihnachtliches, malzbetontes und limitiertes Festbier aus Bayreuth.
Inhalt 0.5 Liter (4,00 € * / 1 Liter)
2,00 € * zzgl. Mehrwegpfand
Becher Bräu Jean Paul Bier
Becher Jean Paul Bier
Bierfarbe:
Die Hommage an den Bayreuther Schriftsteller und ein Dunkles Spezialbier!
Inhalt 0.33 Liter (5,45 € * / 1 Liter)
1,80 € * zzgl. Mehrwegpfand
Becher Rauchbock
Becher Rauchbock
Bierfarbe:
Nur sehr dezenter Rauchgeschmack, dafür mehr Alkohol. Nur einmal im Jahr in der Flasche!
Inhalt 0.33 Liter (6,06 € * / 1 Liter)
2,00 € * zzgl. Mehrwegpfand
Schanzenbräu Kehlengold
Schanzenbräu Kehlengold
Bierfarbe:
Hopfenbetontes Kellerpils der Nürnberger Schanzenbräu, fruchtig und mit hoher Drinkability.
Inhalt 0.5 Liter (4,00 € * / 1 Liter)
2,00 € * zzgl. Mehrwegpfand
Aufsesser Wegseidla Radler
Aufsesser Wegseidla Radler
Bierfarbe:
Erfrischendes Wegbier aus Wegseidla und Zitronenlimonade.
Inhalt 0.5 Liter (3,80 € * / 1 Liter)
1,90 € * zzgl. Mehrwegpfand
Weiherer - Imperial IPA
Weiherer - Imperial IPA
Bierfarbe:
Kein Anfängerbier! Stark und mit sehr sehr ausgeprägter Hopfenaromatik.
Inhalt 0.5 Liter (9,00 € * / 1 Liter)
4,50 € * zzgl. Mehrwegpfand
Weiherer Grünhopfenpils
Weiherer Grünhopfen-Pils
Bierfarbe:
Mit frischem, auf dem Brauereigelände gepflückten, Doldenhopfen gebraute Bierspezialität.
Inhalt 0.5 Liter (5,00 € * / 1 Liter)
2,50 € * zzgl. Mehrwegpfand
Manns Bräu - Schankbier
Manns Bräu - Schankbier
Bierfarbe:
Malzbetontes Dunkles Bier mit nur 2,8% Alkohol. Der "leichte" Vertreter des Manns Dunkel.
Inhalt 0.5 Liter (4,20 € * / 1 Liter)
2,10 € * zzgl. Mehrwegpfand
Brauerei Gutmann - Dunkler Weizenbock
Gutmann Dunkler Weizenbock
Bierfarbe:
Der dunkle Vertreter zur Starkbierzeit im Februar. Voller aromatischer Röstaromen.
Inhalt 0.5 Liter (5,00 € * / 1 Liter)
2,50 € * zzgl. Mehrwegpfand
Krug Bräu - Krug Hell 0,33 L
Krug Hell 0,33 L
Bierfarbe:
Sehr Mild dieses Helle, hier präsentiert in der 0,33 Liter Variante.
Inhalt 0.33 Liter (5,15 € * / 1 Liter)
1,70 € * zzgl. Mehrwegpfand
Kundmüller - Weiherer Hopfenweizen
Weiherer - Hopfenweizen
Bierfarbe:
Der obergärige Wahnsinn mit der besonderen Hopfennote. Überzeugt in Geruch und Geschmack!
Inhalt 0.5 Liter (5,20 € * / 1 Liter)
2,60 € * zzgl. Mehrwegpfand
19 von 20

Eine Vorfreude auf höchste Gaumenfreuden kommt auf, wenn der Kenner an ein frisches fränkiches "Seidla" denkt. Bei Hier-gibts-Bier.de begibst Du dich auf die Spuren des traditionellen goldenen Gerstensaftes und entdeckst das Bierland Franken in seiner Perfektion. Braukunst und Bierkultur seit über 1000 Jahren...und das schmeckt man! Die Vielfalt der Sorten liegt in der Natur der Sache.Von Hof bis Aschaffenburg, von Neustadt an der Saale bis nach Weißenburg. Auch wenn es offiziell für Franken keine festgelegte räumliche Eingrenzung gibt – der Norden Bayerns, ins- besondere die Regionen Mittel- und Oberfranken sind als „Land der 1.000 Biere“ weltweit berühmt - Ja das kann Franken von sich behaupten. Hier sind sage und schreibe 174 Brauereien zu Hause, über 2.500 verschiedene Biere werden dort gebraut. Da kann aktuell keine andere Region und weltweit kein anderes Land mithalten. Weltrekord! Es werden nach traditioneller Braukunst, mit modernster Technik, feinsten Rohstoffen und jeder Menge Erfahrung historische Biersorten und regionale Spezialitäten gebraut. Hier hat jede Biersorte noch ihr eigenes Aroma und jeder Sud schmeckt anders. Weil jede Brauerei nach individuellen Rezepturen braut, die oft von einer Generation zur nächsten quasi als Familiengeheimnis weitergegeben werden. Gebraut wird in Franken in zahlreichen Privat- und Hausbrauereien und nicht selten in so kleinen Mengen, dass das Bier nur in der zugehörigen Wirtschaft ausgeschenkt wird. Wer Bierkultur in reinster Form erleben will, sollte nach Franken kommen. Hier gibt es unendliche Möglichkeiten, Bier zu genießen: In hunderten Biergärten und Bierkellern, auf Bierfesten, beim traditionellen Bockbieranstich oder auf einer der legendären Bierwanderungen von Brauerei zu Brauerei. So geht Genuss und Lebensfreude – Bierverkostung inklusive. 

Fränkisches Gerstenmalz, feinster Aromahopfen - das macht Bier aus Franken so besonders

In Franken werden die Biere nicht nur nach dem deutschen Reinheitsgebot, sondern auch nach traditioneller Braukunst, mit modernster Technik, feinsten Rohstoffen und jeder Menge Leidenschaft gebraut. Historische Biersorten wie regionale Spezialitäten gleichermaßen. Hier hat jede Biersorte noch ihr eigenes Aroma und jeder Sud schmeckt anders. Regionale Zutaten machen das fränkische Bier außerdem zu etwas ganz besonderem. Goldgelbes Gerstenmalz und feinster Aromahopfen aus der fränkischen Nachbarschaft - beispielsweise aus dem Spalter Hügelland, der nördlichen Hallertau oder der Hersbrucker Alb. Dazu frisches Quell- und Felswasser aus Oberfranken. Sie sind der Garant für beste Qualität, denn auch für das Bierbrauen gilt die alte Weisheit: „Ein Produkt ist nur so gut wie seine Zutaten“.

In unserem Onlineshop findest Du eine große Auswahl an herausragenden fränkischen Bieren. Zahlreiche Klassiker und solche, die es noch werden können. Zur besseren Orientierung haben wir das Biersortiment in folgende Kategorien aufgeteilt: Pils, Helles Lagerbier, Dunkles Bier, Kellerbier/Zwickl, Weißbier, Rauchbier. Weitere Infos findest Du beim jeweiligen Bier.

Rauchbier, Ungespundetes, Zwickl-/Kellerbier

Diese drei typisch fränkische Biersorten solltest Du kennen und probiert haben. Rauchbier schmeckt zugegeben etwas speziell, nach geräuchertem Schinken, aber wir in Franken stehen drauf. Wie der Name schon verrät hat dieses dunkle, fast schwarzbraune Bier einen leichten Rauchgeschmack, ist würzig herb und etwas süffig. Sein berühmtester Vertreter? Das „AECHT Schlenkerla Rauchbier“ aus der historischen Rauchbierbrauerei Schlenkerla in Bamberg. Diese fränkische Bierspezialität hat es zu Weltruhm gebracht, ebenso wie die Brauerei und ihre Traditionsgaststätte. Sie sind der Anziehungspunkt für viele Bamberg-Besucher. Ungespundetes Bier ist ein unfiltriertes Bier mit ausgeprägtem Malzaroma und einer leichten Bitternote. Im Gegensatz zu anderen fränkischen Biersorten wird das Ungespundete vier bis sechs Wochen ohne Spundungsdruck gelagert, was dazu führt, dass keine Kohlensäure hat. Süffig und so richtig würzig schmeckt das Zwickl. Zwickl oder Zwickelbier, so heißt das Kellerbier bei uns in Franken, ist ein naturtrübes, unfiltriertes Bier mit jeder Menge Nährstoffen. Und deshalb ganz besonders beliebt.

Eine Vorfreude auf höchste Gaumenfreuden kommt auf, wenn der Kenner an ein frisches fränkiches "Seidla" denkt. Bei Hier-gibts-Bier.de begibst Du dich auf die Spuren des traditionellen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bier aus Franken

Eine Vorfreude auf höchste Gaumenfreuden kommt auf, wenn der Kenner an ein frisches fränkiches "Seidla" denkt. Bei Hier-gibts-Bier.de begibst Du dich auf die Spuren des traditionellen goldenen Gerstensaftes und entdeckst das Bierland Franken in seiner Perfektion. Braukunst und Bierkultur seit über 1000 Jahren...und das schmeckt man! Die Vielfalt der Sorten liegt in der Natur der Sache.Von Hof bis Aschaffenburg, von Neustadt an der Saale bis nach Weißenburg. Auch wenn es offiziell für Franken keine festgelegte räumliche Eingrenzung gibt – der Norden Bayerns, ins- besondere die Regionen Mittel- und Oberfranken sind als „Land der 1.000 Biere“ weltweit berühmt - Ja das kann Franken von sich behaupten. Hier sind sage und schreibe 174 Brauereien zu Hause, über 2.500 verschiedene Biere werden dort gebraut. Da kann aktuell keine andere Region und weltweit kein anderes Land mithalten. Weltrekord! Es werden nach traditioneller Braukunst, mit modernster Technik, feinsten Rohstoffen und jeder Menge Erfahrung historische Biersorten und regionale Spezialitäten gebraut. Hier hat jede Biersorte noch ihr eigenes Aroma und jeder Sud schmeckt anders. Weil jede Brauerei nach individuellen Rezepturen braut, die oft von einer Generation zur nächsten quasi als Familiengeheimnis weitergegeben werden. Gebraut wird in Franken in zahlreichen Privat- und Hausbrauereien und nicht selten in so kleinen Mengen, dass das Bier nur in der zugehörigen Wirtschaft ausgeschenkt wird. Wer Bierkultur in reinster Form erleben will, sollte nach Franken kommen. Hier gibt es unendliche Möglichkeiten, Bier zu genießen: In hunderten Biergärten und Bierkellern, auf Bierfesten, beim traditionellen Bockbieranstich oder auf einer der legendären Bierwanderungen von Brauerei zu Brauerei. So geht Genuss und Lebensfreude – Bierverkostung inklusive. 

Fränkisches Gerstenmalz, feinster Aromahopfen - das macht Bier aus Franken so besonders

In Franken werden die Biere nicht nur nach dem deutschen Reinheitsgebot, sondern auch nach traditioneller Braukunst, mit modernster Technik, feinsten Rohstoffen und jeder Menge Leidenschaft gebraut. Historische Biersorten wie regionale Spezialitäten gleichermaßen. Hier hat jede Biersorte noch ihr eigenes Aroma und jeder Sud schmeckt anders. Regionale Zutaten machen das fränkische Bier außerdem zu etwas ganz besonderem. Goldgelbes Gerstenmalz und feinster Aromahopfen aus der fränkischen Nachbarschaft - beispielsweise aus dem Spalter Hügelland, der nördlichen Hallertau oder der Hersbrucker Alb. Dazu frisches Quell- und Felswasser aus Oberfranken. Sie sind der Garant für beste Qualität, denn auch für das Bierbrauen gilt die alte Weisheit: „Ein Produkt ist nur so gut wie seine Zutaten“.

In unserem Onlineshop findest Du eine große Auswahl an herausragenden fränkischen Bieren. Zahlreiche Klassiker und solche, die es noch werden können. Zur besseren Orientierung haben wir das Biersortiment in folgende Kategorien aufgeteilt: Pils, Helles Lagerbier, Dunkles Bier, Kellerbier/Zwickl, Weißbier, Rauchbier. Weitere Infos findest Du beim jeweiligen Bier.

Rauchbier, Ungespundetes, Zwickl-/Kellerbier

Diese drei typisch fränkische Biersorten solltest Du kennen und probiert haben. Rauchbier schmeckt zugegeben etwas speziell, nach geräuchertem Schinken, aber wir in Franken stehen drauf. Wie der Name schon verrät hat dieses dunkle, fast schwarzbraune Bier einen leichten Rauchgeschmack, ist würzig herb und etwas süffig. Sein berühmtester Vertreter? Das „AECHT Schlenkerla Rauchbier“ aus der historischen Rauchbierbrauerei Schlenkerla in Bamberg. Diese fränkische Bierspezialität hat es zu Weltruhm gebracht, ebenso wie die Brauerei und ihre Traditionsgaststätte. Sie sind der Anziehungspunkt für viele Bamberg-Besucher. Ungespundetes Bier ist ein unfiltriertes Bier mit ausgeprägtem Malzaroma und einer leichten Bitternote. Im Gegensatz zu anderen fränkischen Biersorten wird das Ungespundete vier bis sechs Wochen ohne Spundungsdruck gelagert, was dazu führt, dass keine Kohlensäure hat. Süffig und so richtig würzig schmeckt das Zwickl. Zwickl oder Zwickelbier, so heißt das Kellerbier bei uns in Franken, ist ein naturtrübes, unfiltriertes Bier mit jeder Menge Nährstoffen. Und deshalb ganz besonders beliebt.

Zuletzt angesehen