0 Fl

Dein Bierkasten
Versandkostenfrei: noch 40 Fl.
Aktuelle Paketgröße: 6er
Volle Kästen: 0

Welches Bierglas verwendet man für welches Bier und warum? Wir verraten Dir alles Wissenswerte über Biergläser und deren richtiger Verwendung.
Im Frühjahr heißt es in Bierfranken wieder „Flindern“, vor allem in und um die Stadt Pegnitz. Das steckt hinter dem Brauch.
Bier brauen ohne eigene Brauanlage? Als Gypsy Brauer geht das! Was sind Gypsy Brauer und woher kommt der Begriff?
Microplastik im Brauprozess erlaubt, doch bleibt es im fertigen Bier zurück?. Ein Thema, das Brauereien und Bierliebhaber bewegt – auch in...
Das Hausbrauen stammt aus Franken und hat eine lange Geschichte, die bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht.
Jeden Tag ein Schluck Weihnachtsfreude: Der passende Bier-Adventskalender für Kenner.
Willkommen im Klub! Unterstütze die Braukultur und Brauereivielfalt in Franken und sichere Dir attraktive Vorteile.
Kräusenbier – ein Bier mit ganz besonderem Charakter. Wie es schmeckt und was man unter „Aufkräusen“ bei der Bierherstellung versteht? Mehr dazu...
Klein aber fein – die Kleinbrauer-Radrunde führt an fünf fränkischen Brauereien vorbei und bietet einen herrlichen Ausblick auf den Staffelberg.
Ab 21. Juli 2023 wird wieder elf Tage und elf Nächte im Forchheimer Kellerwald gefeiert: auf dem legendären Annafest
1 Pfennig mehr sollte das Seidla 1907 in Bamberg plötzlich kosten. Geht gar nicht, fand die Bevölkerung…
Von Kirchehrenbach nach Ebermannstadt – über den Bier -und Kirschenweg - mit Rast auf dem Pretzfelder Kirschenfest.
Ganz so einfach ist es nicht, jedoch haben wir alle relevanten Prozesse in der Brauerei für Dich Zusammengefasst!
Mit einem Schnitt Bier klingt der Wirtshausabend aus, in der Regel wird das Glas beim Schnitt bis zur Hälfte eingeschenkt.
Sie ist die DNA des Bieres, die Stammwürze. Sie beeinflusst vieles beim Herstellungsprozess und ist das Rädchen, an dem der Brauerei drehen kann.
Dieser leckere Weißwurst-Salat passt nicht nur zu einer Brotzeit, sondern auch zu einem ausgedehnten Brunch.
Sie ist die DNA des Bieres, die Stammwürze. Sie beeinflusst vieles beim Herstellungsprozess und ist das Rädchen, an dem der Brauerei drehen kann.
Himmlisches aus Bayerns Klosterbrauereien, Schluck für Schluck einfach göttlich. So schmecken Bierspezialitäten aus Klosterbrauereien.
Außen kross - innen zart. Die Schweinshaxe ist in Franken ein sehr beliebtes Gericht und steht in vielen fränkischen Wirtshäusern auf der...
In dieser Kartoffelpfanne sind Bratwürste das Extra, die das Gericht noch schmackhafter machen!
Schon sehr lange sind sie auf beinahe jeder fränkischen Speisekarte zu finden, leckere Käsespätzle. Geht immer.
Kupferfarbenes, traditionelles Spezialbier mit ausgeprägtem Körper, samtig weich mit milder Hopfennote.
Einen leckeren fränkischen Brotzeit-Salat könnt ihr nicht nur im Biergarten genießen, sondern mit diesem Rezept auch Zuhause!
Das Team von Hier-gibts-Bier lässt zu Silvester den Bügelveschluss knallen.
1 von 5