Dein Bierkasten

Klosterbräu Bamberg

Klosterbräu Bamberg

Die älteste Braustätte Bambergs

Steht man auf der oberen Mühlenbrücke im Herzen der Bamberger Alstadt, entdeckt man es gleich: das Areal der Bamberger Klosterbräu. Romantisch liegen Brauerei und Gaststätte direkt an der Regnitz, im Bamberger Mühlenviertel. Sie laden zum Verweilen ein – und: Das sollte man in jedem Fall auch tun. Schließlich ist die Klosterbräu Bamberg die älteste Braustätte in der Stadt, ein echtes Urgestein Bamberger Bierkultur. 1533 wurde die Brauerei das erste Mal urkundlich erwähnt, war ehemaliges Fürstbischöfliches Braunbierhaus und blickt auf eine bewegte Geschichte zurück, bis 2017 die Brauerfamilie Wörner den Betrieb übernahm und seitdem dessen Fortbestand sicherte. In Bamberg sind Wörners keine Unbekannten, sie betreiben bereits die Brauerei Kronzprinz sowie die Rathhausschänke an der Oberen Brücke, sind also vom Fach. Ihre Intention? Das fränkische Brauereiwesen in Bamberg weiter zu erhalten und mit modernster Technik nach alter Braukultur zu brauen.

Ausgewählte, urfränkische Biere - gebraut nach alter Tradition

Gebraut werden die Klosterbräu-Biere in der inhabergeführten Privatbrauerei noch heute direkt hinter dem Gasthaus – unter Regie von Braumeister Wolfgang Vogel. In die Biere kommen ausschließlich Naturhopfen von ausgewählten Hopfenbauern aus den besten Anbaugebieten der Welt. Um den einzigartigen Charakter – und den haben alle Klosterbräu Biere – zu erhalten, verzichtet man bewusst auf die Zugabe von Extrakten. Es ist ein kleines, feines und wunderbares Biersortiment, das hier in der altehrwürdigen Brauerei entsteht.  Das bernsteinfarbene, malzbetonte Bamberger Braunbier, gebraut nach historischem Klosterrezept. Das unfiltrierte, naturtrübe Bamberger Klosterbier aus altfränkischer Tradition, das im historischen Lagerkeller reift. Das tiefschwarze Bamberger Schwärzla, vollmundig und einzigartig im Geschmack. Das dunkle Bamberger Rauchbier mit imposanter Schaumkrone oder das Bamberger Bockbier, das es immer erst mit dem Bockbieranstich in der historischen Zehntscheune Anfang Oktober gibt – solange Vorrat reicht. Allesamt Biere, die die Herzen fränkischer Bierkenner und solche, die es noch werden wollen, in jedem Fall höher schlagen lassen.

Bierfranken genießen in der Brauerei-Gaststätte Klosterbräu

Genuss, Geselligkeit, Tradition und Freundschaft – so is(s)t Franken. Und das gilt auch für das Klosterbräu. Es ist mehr als nur eine Gaststätte. Hier kann man traditionelle Biere genießen, mit fränkischer Hausmannskost oder so manchem fränkischen Schmankerl und den Herrgott einen guten Mann sein lassen wie wir Franken gern sagen. Zum Verweilen bietet die Klosterbräu jede Menge Platz und jeder schreibt seine eigene Geschichte. Das holzvertäfelte Braun-Bierstübla, die alte Brauerei-Gaststätte, die legendäre „Schwemme“ im Innenhof, die einzigartige Zehnthaus-Scheune, gebaut über einem mächtigen Gewölbekeller oder der Biergarten, idyllisch direkt am Ufer der Regnitz gelegen. Ideal für alle, die neben urfränkischen Bieren gerne auch mal eine urfränkische Geselligkeit erleben möchten.  


Weitere Infos: Klosterbräu Bamberg

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Klosterbräu Bamberg - Bamberger Schwärzla Bamberger Schwärzla
Bierfarbe:
Die dunkle Seite des Klosters
Inhalt 0.5 Liter (4,20 € * / 1 Liter)
2,10 € * zzgl. Mehrwegpfand
Klosterbräu Bamberg - Bamberger Kellerbier Bamberger Kellerbier
Bierfarbe:
Kellerbier der Klosterbrauerei Bamberg.
Inhalt 0.5 Liter (4,20 € * / 1 Liter)
2,10 € * zzgl. Mehrwegpfand
Klosterbräu Bamberg - Bamberger Braunbier Bamberger Braunbier
Bierfarbe:
Die dunkle Seite des Klosters.
Inhalt 0.5 Liter (4,20 € * / 1 Liter)
2,10 € * zzgl. Mehrwegpfand
Klosterbräu Bamberg - Bamberger Rauchbier Bamberger Rauchbier
Bierfarbe:
Das Rauchbier der Bamberger Klosterbräu.
Inhalt 0.5 Liter (4,20 € * / 1 Liter)
2,10 € * zzgl. Mehrwegpfand
Bamberger Bockbier Bamberger Bockbier
Bierfarbe:
Alljährlich und traditionell zum Bockbier-Anstich in der historischen Zehntscheune.
Inhalt 0.5 Liter (4,60 € * / 1 Liter)
2,30 € * zzgl. Mehrwegpfand